Instituts- und Abteilungsdrucker

Über iPrint verwaltete Drucker, Berechtigungen und Installation.

iPrint

Auf den vom Informationsmanagement installierten Standardarbeitsplatzrechnern ist der iPrint-Client installiert. Dieser installiert die berechtigten Drucker nach dem Login automatisch im Hintergrund.

Falls Sie nicht sicher sind, ob Sie die Berechtigung für den jeweiligen Drucker haben, senden Sie bitte eine kurze E-Mail mit dem genauen Druckernamen (z.B.: abteilung-DruckermodellXYZ) an servicedesk@jku.at.

Auf Geräten, die nicht vom Informationsmanagement installiert wurden, können Sie den iPrint-Client für Ihr Betriebssystem herunterladen und anschließend den betreffenden Drucker installieren.

Die Drucker Installation kann über die folgende Webseite durchgeführt werden:  iprint.jku.at/ipp
Wenn Sie möchten dass der neue Drucker als Standarddrucker konfiguriert wird setzen Sie den dafür vorgesehenen Haken vor der Installation.

iPrint-Drucker

Alle vom Informationsmanagement verwalteten Instituts- und Abteilungsdrucker.